;

Die Welt der Elfen, Drachen und Fabelwesen...
Herzlich willkommen Gast

 

Austausch | 
 

 Rai-eine Waldelfe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

Gast

Gast




BeitragThema: Rai-eine Waldelfe   Sa 1 Feb 2014 - 3:12



Rai

Ich komme von dort, wo du nie sein wirst


>> hörst du das Lied des Windes, wie es leise alles besingt, was es streift?<<


Zu deiner Person



» Gattung: Waldelfe
» Vorname: Rai
» Alter: 16
» Geburtsdatum: 31.1


Alles eine Frage des Äußeren



» Größe: eigentlich ganz normal.
» Statur: dürr
» Augenfarbe: braun

Das wahre Ich



» Eigenschaften:
Rai ist eine sehr ehrliche Elfe. Sie mag es nicht, wenn andere Lügen oder sie lügen muss.
Sie liebt Pferde über alles, denn sie gehört zu den Waldelfen, die keine Flügel mehr haben. deswegen hat sie schon sehr früh reiten gelernt, was auch ihre Vorliebe zu Pferden erklärt.
» Stärken:
-Reiten
-Bogenschießen
-singen
-kochen
» Schwächen:
-Zaubern
-langsam
-schwimmen
- kann nicht Lügen
» Vorlieben: Pferde, Blätter, Wind
» Abneigungen: Nacht, Dunkelheit, Lügen

Mein Leben



» Familie:
Kommt aus einer Kolonie der Waldelfen. Eltern sind nicht erwähnenswert.
Hat eine Schwester, die noch bei den Eltern lebt.

» Geschichte:
Rai wuchs in einer der vielzähligen Kolonien der Waldelfen auf. Deswegen hat sie auch nicht die typischen elfischen Charakterzüge, wie unnötige Grausamkeit und Arroganz, die schon seit Generationen die Waldelfen des Südens prägen.
Ihre Vorfahren wurden wohl wie viele andere vor ihrer Zeit aus der Großstadt der Waldelfen verbannt, denn keine von ihnen hätte je freiwillig diese wunderschönen Gemäuer verlassen, welche auch Linasé genannt wurde. Rai kannte diese sagenumwobene Stadt, wie die vielen anderen Waldelfen Kinder, nur aus Erzählungen und war nie dort gewesen. Sie war sich noch nicht einmal sicher, ob sie wirklich real war, denn die alten ihrer Kolonie ,welche übrigens tief in einem der vielen Wälder des Südens lag, änderten sie mit jeder Erzählung etwas ab. Manchmal war sie unter Wasserfällen, manche behaupteten auch, sie würde tief unter der Erde liegen. Da wusste die kleine Rai gar nicht, was sie glauben sollte und wuchs einfach weiter in der kleinen Kolonie auf. Sie hätte doch wirklich einfach darbleiben können, oder? Nein, es ging nicht, denn die Fürstin des Südens, Ayela, mochte die Kolonien nicht und ließ sie mit sofortiger Wirkung aufheben. Viele Elfen gingen mit in die Hauptstadt oder wurden nach Linsé eskortiert, damit sie ja nicht flüchten konnten. Rai war zur dieser Zeit leider mit ihren Freunden Angeln, weswegen nichts vom 'Überfall' der Elfen mitbekam. Andere aus ihrer Kolonie hatten es geschafft sich zu verstecken und flohen zusammen mit ihr tiefer in die Wälder.
Doch in ihrem 16. Lebensjahr kurz vor ihrem Geburtstag zog sie los, um mal etwas mehr als die unzähligen Bäume zu sehen.  

Anderes



» Andere Charaktere: keine
» Bei Inaktivität: zieht sie einfach mit


Style (lovely blue) © by  Anime-Freak-RPGs | Picture  © by Zerochan | Codes  © by Mitternachtskatze
Nach oben Nach unten

Nohra

♔Bergelfe♔

avatar


♔Bergelfe♔

BeitragThema: Re: Rai-eine Waldelfe   Sa 1 Feb 2014 - 3:50

erstaunlich gut Mad-eye :D
angenommen

_________________

#3hot5me

Nohra-Tauron-Sneja-Lyra
Nach oben Nach unten
http://saviyana.forumieren.com
 
Rai-eine Waldelfe
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft
» Die Briten bereiten sich auf eine Invasion der besonderen Art vor
» Wie mach ich eine Bewerbung
» Wir machen eine Beziehungspause
» Mein ex hat eine neue Freundin!!!! bitte helft mir

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Saviyana :: Liste aller Charaktere-
Gehe zu: